Amor Vacui — Markus Friedrich 2015


Book

In collaboration with:
Lukas Timmer


Für den Architekten Markus Friedrich wurde im Rahmen seiner Arbeit ›Amor Vacui‹ ein Buch zur Dokumentation von Recherche und Umsetzung des Projekts gestaltet. Inhaltlich und gestalterisch ist die Arbeit eine Auseinandersetzung mit den ›Formen der Leere‹ und ihrer Übertragung in den öffentlichen Raum. In der Buchgestaltung wurde daher mit Weissräumen und der Leerstelle als prägendes Gestaltungselement gearbeitet.



          Innenseiten 1/12


Innenseiten Übersicht


Karte mit Klappen




Next Project